Spielbericht

A-Liga 2 U12-3 2017/18 6. Runde 08.10.2017 10:30 Uhr

Sportunion Mauer

ASV 13

3 : 4

U12/2: Sport Union Mauer gegen ASV 13 3:4!

 

Kader: Kolomann Koppelhuber, Cem Ede, Anja Engelhardt, Franziska Hörmayer, Luca Kotzian, Stanislaus Lenzenhofer, Mathias Mittermayer, Daniel Rohach, Raul Windisch, Adrian Ostojic, Marc Flurer, Aljosha Miesbauer

 

Tore: Daniel ( 3 ), Aljosha

Assist: Cem, Anja, Adrian, Kolo

 

Von der Papierform war ziemlich klar, dass Union Mauer mit 9 Punkten und wir noch punktelos der Favorit bei diesem Spiel sein würde. Dennoch war das Match von Beginn an ein offener Schlagabtausch mit Chancen für beide Teams. Unsere Mädels und Burschen merkten sehr bald, wie gut sie mit der Heimmannschaft mithielten und spielten beherzt nach vorne. Unsere Nummer 08, Daniel Rohach verwertete in Minute 12 und der Jubel war groß! Unser Team spielte engagiert weiter, doch in Minute 19. nutzte die Heimmannschaft ihre Chance und erzielte durch den Kapitän mit der Nummer 6 den Ausgleich.

Dieser Ausgleich brachte unsere Mädels und Burschen ein wenig außer Tritt, Union Mauer drängte auf die Führung und war zu diesem Zeitpunkt einem weiteren Tor näher als unser Team. Es dauerte einige Minuten, um das Spiel wieder etwas zu beruhigen. Dann lief es wieder besser und unsere Nummer 11, Aljohsa Miesbauer, erzielte in Minute 30 sogar das Führungstor. Mit der Führung ging es in die Pause.

Nach der Pause, der Wind wurde stärker und zeitweise sogar böig, wurde weitergekämpft, unser Team wollte mehr und wurde in Minute 38 belohnt. Wieder traf unsere Nummer 8 Daniel. Doch diese Führung mit 2 Toren Unterschied sollte nicht ausreichen – Chancen boten sich auf beiden Seiten, doch in Minute 45 erzielte Union Mauer den Anschlusstreffer und in Minute 56 sogar den Ausgleich. Die letzten Minuten waren dann wirklich nichts für schwache Nerven – nach einer deutlichen Führung wollten sich unsere Mädels und Burschen nicht mit einem Remis zufriedengeben, alle kämpften bis zum Umfallen und in der letzten Minute erzielte unser Daniel mit einem Distanzschuss sein 3. Tor in diesem Spiel. Das Tor war insofern ein wenig kurios, da der Ball den Boden nicht berührte, von der Torseitenstange absprang, aber deutlich hinter der Torlinie vom gegnerischen Goalie gefangen wurde. Der Jubel nach dem Auswärtssieg bei Sportunion Mauer war groß – es waren die ersten Punkte für unsere U12/2 in dieser Saison!

 

Fazit: Unsere Mädels und Burschen haben heute beherzt gespielt und mit großem Einsatz gezeigt, dass sie den Sieg mehr wollten. Was geboten wurde, war eine kompakte Mannschaftsleistung, wo jeder für jeden kämpfte.

Auch unser Trainerteam (Heinzi, Robert und Martina) hat sich diesen Sieg wirklich verdient – danke an unsere Trainer!

Der Spielbericht von DE

Volksbank Wien
Cafe Gold
Castlegem Ltd.
Danubix
Duschel Appartements
Edlmoser
Restaurant Split
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Schutzhaus Rosenhügel
Shapeline
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wambacher
Wiltschko Weinbau
Wombat’s Hostels
Zu den 3 Linden
Erste Bank
Esprit Bischof
Grätzlbuchhandlung
Hervicushof
Holmes Place
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Maxton - Klarinetten Systeme Wien
Medien für Med
Need for Sweets
NeoOptik