Nachwuchs teilt die Punkte mit Slovan, erneuter Kantersieg der U12

Für die Heimspiele gegen Slovan erhofften sich unsere Nachswuchsteams eine etwas größere Punkteausbeute als in den vorherigen Wochen. Diese Hoffnung wurde auch zum Großteil erfüllt, denn die U14 und die U15 (nach einer Serie von 3 Unentschieden) gelangen klare Erfolge.

Für die U18 und die U16 reichte es nicht zum Sieg, auch wenn es bei der U16 diesmal besonders knapp war und der entscheidende Treffer erst in den Schlussminuten fiel. Als treffsicher und haushoch überlegen präsentierte sich erneut die U12 - sie hält nach diesem Wochenende bei 143 (!) erzielten Toren. Die U13 erkämpfte ein Unentschieden, während unsere Mädchen nach großartiger Defensivleistung in der 1.Hälfte sich Marianum doch noch klar geschlagen geben mussten. U12/2 gelang ein beachtlicher Erfolg gegen TLW Elektra.

Damit konnte in der Gesamttabelle Slovan überholt und der 7.Platz erobert werden. Nächste Woche stehen die Auswärtsspiele beim Nachzügler Gerasdorf auf dem Programm.

Die Ergebnisse der Punktemannschaften:

U14 ASV13 : Slovan 2:0
U15 ASV13 : Slovan 7:0
U16 ASV13 : Slovan 1:2
U18 ASV13 : Slovan 3:6

Die Ergebnisse der Nicht-Punktemannschaften:

U13 ASV13 : Slovan 2:2
U12 ASV13 : Slovan 16:0
U12/2 ASV13 : TLW Elektra 3:1
U12/3 ASV13  : Marianum 0:5

Zurück
Volksbank Wien
Duschel Appartements
Edlmoser
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wiltschko Weinbau
Zu den 3 Linden
Grätzlbuchhandlung
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Medien für Med
NeoOptik