Turniersieg beim FC Mariahilf

Das zweite Hallenturnier der Wintersaison absolvierten wir  in der Sporthalle Pastorstraße und wurde vom FC Mariahilf veranstaltet. Nach dem letzten Erfolg, dem dritten Platz, wollten wir heute erneut mutig und selbstbewusst auftreten.

Im ersten Spiel gegen Gerasdorf / Stammersdorf zeigten die Jungs bereits ihr Können. Es wurde gut kombiniert und mit Hilfe der Banden konnten auch 3 Tore erzielt und das Spiel gewonnen werden.

Im zweiten Gruppenspiel begegneten wir Siemens Großfeld. In diesem Spiel waren wir klar überlegen und überzeugten vor allem durch gute Einzelaktionen. Das Spiel konnte 5:0 gewonnen werden. Im letzten Gruppenspiel ging es gegen die Mannschaft von Wolkersdorf um den Einzug ins Finale. Auch in dieser Begegnung zeigten wir Überlegenheit, sowie technisches Können und schönen Kombinationsfußball. Der 3:0 Sieg bedeutete zugleich den Einzug ins Finale. Die Freude war groß, die Motivation hoch. Der Finalgegner war Columbia Floridsdorf, den wir bereits aus der Meisterschaft gut kannten und dem wir respektvoll begegneten. Es war ein sehr kampfbetontes Spiel, mit mehr Chancen auf unseren Seiten, jedoch tollem Einsatz von beiden Mannschaften. Die Freude war riesig, denn es war unser Team, dem das 1:0 Siegestor gelang. Das heutige Ziel, den Turniersieg zu erlangen war geglückt und die Jungs freuten sich und waren stolz auf ihre Leistungen. Die Spielzeit betrug pro Spiel nur 10 Minuten und es wurde auf kleine Handballtore gespielt. Umso positiver zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang das Torverhältnis von 12:0 - 4 Spiele, 4 Siege und kein Gegentor im gesamten Turnier erhalten. Wir Trainerinnen sind wahnsinnig stolz auf euch und diesen sportlichen Erfolg, den ihr euch mehr als verdient habt! BRAVO zum 1. Platz! Wir freuen uns auf die nächsten Turniere mit euch!

Kader: TM Konstatin Tribl, Jakob Helm (K), Erik Riha, Raphael Gausterer, Daniel Gausterer, Jonas Kreillechner, Leo Plasch, Maximilian Schmidtmayr, Viktor Pajkic, Nikolas Supan, Emil Hrabal

Ergebnisse der Gruppenspiele:

 ASV 13- Gerasdorf   3:0     
Tore: Jonas, Daniel und Erik je 1

ASV 13- Siemens     5:0      
Tore: Viktor 3, Erik und Jakob je 1

ASV 13- Wolkersdorf  3:0     
Tore: Viktor, Daniel und Erik je 1

Ergebnis im Finalspiel:

ASV 13- Columbia    
1:0      Tor: Erik

Endtabelle:   
1. ASV 13,
2. Columbia,
3. Post,
4. Wolkersdorf,
5. Wr. Viktoria,
6. Gerasdorf,
7. FC Mariahilf,
8. Siemens

 

 

Zurück
Volksbank Wien
Castlegem Ltd.
Danubix
Duschel Appartements
Edlmoser
Restaurant Split
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Schutzhaus Rosenhügel
Shapeline
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wambacher
Wiltschko Weinbau
Wombat’s Hostels
Zu den 3 Linden
Erste Bank
Esprit Bischof
Grätzlbuchhandlung
Hervicushof
Holmes Place
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Maxton - Klarinetten Systeme Wien
Medien für Med
Need for Sweets
NeoOptik