Turniersieg für unsere U-12!

Nach dem doch enttäuschenden Ergebnis unserer U12 Teams beim Heimturnier am 27. Jänner mit den Plätzen 6 und 8 bot sich gleich am nächsten Tag eine neue Chance auf besseres Abschneiden beim Hans Hanauska Hallencup (Veranstalter ASVÖ) in Alt Erlaa.

Diesmal spielte „jeder gegen jeden“, die Spiele dauerten jeweils 20 Minuten. Unser Team durfte gleich als erstes ran – der Gegner: FC 1980 Wien. Nach wenigen Minuten lagen unsere Burschen und Anja leider schon 0:2 zurück – doch dieses Spiel konnte noch gedreht und 7:2 gewonnen werden! Der nächste Gegner SC Columbia wurde nach 0:1 Rückstand noch 10:1 besiegt! Mit dem Selbstvertrauen zweier Siege konnte unser Team selbstbewusst an die nächsten Aufgaben herangehen und tat dies auch. Der nächste Gegner HC Slovan hatte so gut wie keine Chance – Endstand 9:0 für unsere U-12. Im nächsten Spiel wartete mit Post SV eine Mannschaft, die sich im Turnierverlauf auch schon stark präsentiert hatte: Doch auch dieses Spiel konnten unsere Burschen und Anja mit 4:0 für sich entscheiden. Die Freude war groß, stand doch nach diesen vier Siegen vorzeitig fest: Der Turniersieger heißt ASV 13! Das letzte Antreten gegen SV Wienerfeld wurde eine Nervenschlacht, ein wenig Müdigkeit war auch schon zu spüren. Die Burschen von Wienerfeld führten, unser Team glich aus, wir gingen in Führung – letztendlich gab’s ein Remis mit 3:3!

Mit 13 von 15 möglichen Punkten ein verdienter Turniersieg für unsere Burschen und Anja, der die Enttäuschung vom Vortag vergessen machte. Man muss festhalten, dass die Teamleistung viel besser war als beim Heimturnier, es wurde erfolgreich kombiniert und somit konnten zahlreiche Chancen erarbeitet werden. An dieser Stelle muss man die U11 Spieler Daniel und Nihat erwähnen, die sehr viel dazu beigetragen haben! Gespielt wurde mit einem Futsal-Ball, der schwerer ist und weniger springt. Somit bleibt das Spiel flüssiger. Neben dem Siegespokal durften sich Gabi und Dominik über den Titel „Torschützenkönig“ freuen!

 

Somit ist die Hallenturniersaison für unsere U-12 beendet. Sehr guten Leistungen (zwei Turniersiege, ein dritter Platz, ein vierter Platz) standen auch sehr durchwachsene Ergebnisse gegenüber. Ein Sieg zum Schluss tat jedenfalls allen gut!

 

Zurück
Volksbank Wien
Cafe Gold
Castlegem Ltd.
Danubix
Duschel Appartements
Edlmoser
Restaurant Split
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Schutzhaus Rosenhügel
Shapeline
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wambacher
Wiltschko Weinbau
Wombat’s Hostels
Zu den 3 Linden
Erste Bank
Esprit Bischof
Grätzlbuchhandlung
Hervicushof
Holmes Place
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Maxton - Klarinetten Systeme Wien
Medien für Med
Need for Sweets
NeoOptik