„Wer die Tore nicht macht, kriegt sie“

Samstag bewahrheitete sich diese alte Fußballweisheit mal wieder. Im Spiel unserer Kampfmannschaft gegen SK Slovan HAC wurden einige hochkarätige Chancen vergeben - sogar ein Lattenschuss war dabei. Ein Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten drehte das Match aber auf den Kopf und so mussten unsere Jungs nach vier Siegen wieder eine Niederlage hinnehmen.

Unsere U23 konnte sich gegen Slovan HAC nach einer schwierigen ersten Hälfte noch klar mit 6:1 durchsetzen und liegen hinter Vienna auf dem zweiten Tabellenplatz.

Unsere ASV 13 Frauenmannschaft war gegen FC Mariahilf 1b nach 20 Minuten bereits mit zwei Toren in Rückstand. Doch nach einer kämpferisch hervorragenden Leistung gingen unsere Frauen noch mit 5:2 als Sieger vom Platz.

KM: ASV 13 - Slovan HAC 0:2 (0:0)
U23: ASV 13 - Slovan HAC 6:1 (1:1)
Frauen: ASV 13 - Mariahilf 1b 5:2 (1:2)

Zurück
Volksbank Wien
Castlegem Ltd.
Danubix
Duschel Appartements
Edlmoser
Restaurant Split
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Schutzhaus Rosenhügel
Shapeline
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wambacher
Wiltschko Weinbau
Wombat’s Hostels
Zu den 3 Linden
Erste Bank
Esprit Bischof
Grätzlbuchhandlung
Hervicushof
Holmes Place
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Maxton - Klarinetten Systeme Wien
Medien für Med
Need for Sweets
NeoOptik