Spielbericht

A-Liga U14 2016/17 2. Runde10.09.2016 16:00 Uhr

ASK Elektra

ASV 13

1 : 3

Auftakt nach Maß - was das Ergebnis betrifft: Auswärtssieg bei Elektra!

Nach einer sehr starken Anfangsphase, bekamen wir durch einen hohen Ball, der über das Mittelfeld und die Abwehr ging, einen bitteren Gegentreffer. Danach fanden wir doch zu unserem Spiel und ließen uns nicht aus der Ruhe bringen.
Zwei Minuten nach dem Führungstreffer, schossen wir den Ausgleich und das Spiel war wieder offen.
Wir wurden von Minute zu Minute immer stärker, ließen den Gegner nur wenig Platz zum Kombinieren und gingen nach 17 Minuten durch ein sehr schönes Tor von unserem Stürmer Gabriel in Führung.
Danach spielte nur noch eine Mannschaft - der ASV13.  
Durch eine sehr schöne Kombination bauten wir in der 25 Minute unseren Vorsprung auf 3:1 aus, wieder traf unser Kapitän.
In der zweiten Hälfte begann unser Trainer die Ersatzspieler einzuwechseln. Durch die Umstellungen - für einige Spieler auf ungewohnten Positionen - war die Defensive einige Male unsicher und der Gegner hatte mehr Platz zum Spielen und drängte auf den Anschluss. Nicht zuletzt mußten wir der Hitze Tribut zollen und das Spiel beider Mannschaften flachte trotz mehrerer Chancen ab. Es fiel kein Tor in der 2. Halbzeit. Dennoch war es ein gelungener Saisonauftakt.

Der Spielbericht von MW/MK

Volksbank Wien
Duschel Appartements
Edlmoser
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Schutzhaus Rosenhügel
Shapeline
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wambacher
Wiltschko Weinbau
Zu den 3 Linden
Grätzlbuchhandlung
Hervicushof
Holmes Place
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Medien für Med
NeoOptik