Spielbericht

Wiener Frauen Landesliga 2018/19 13. Runde30.03.2019 13:00 Uhr

SPG Siemens Donaustadt

ASV 13

1 : 4

Wiener Frauenlandesliga

SPG Siemens Donaustadt : ASV 13

        1:4

 

Kader: Isabelle Adam (T), Michaela Markowski, Sophie Glasl, Mirela Nechifor, Sophie Schwertner, Katharina Schwertner, Katharina Salomon, Vanessa Nemetz, Julia Hatz, Klara Bader, Cornelia Steininger;

 

SPG Siemens Donaustadt war die nächste Herausforderung und hier musste unbedingt ein Sieg erreicht werden. Dies gelang auch, jedoch anfänglich etwas schleppend. Das 0:1 für den ASV-13 erfolgte über ein Eigentor der Donaustädterinnen. 0:2 folgte in der 34. Minute. Trotzdem war die 1. Halbzeit geprägt von vielen Fehlpässen und das schnelle Zusammenspiel wollte nicht funktionieren. Der Ball wurde mehr in die Höhe als am Boden gespielt. Dies war auch Gesprächsthema in der Pause. Die Mädls nahmen diese Kritik an und veränderten ihre Spielweise von Beginn an der 2. Halbzeit. Ball am Boden, Bewegung mit und ohne Ball und schnelle Angriffe über die Seiten führten zu einem flüssigen Spiel. Viele Möglichkeiten zu weiteren Torerfolgen boten sich plötzlich an und führten in der 49. zu einem weiteren Treffer (0:3)  für den ASV-13.  Donaustadt gelang in der 64. Minute zwar der Anschlusstreffer zum 1:3, aber die Hietzingerinnen drängten weiter auf das gegnerische Tor und erzielten somit in der 80. Minute das 1:4. Noch immer hat die Frauenmannschaft einige Verletzte zu verzeichnen und hatte daher keinen Austausch. Daher wurde in der Mannschaft immer wieder umgestellt, um einigen eine Ruhephase zu gönnen. Das funktionierte sehr gut und so konnte man 90 Minuten am Rasenplatz, den die ASV-13-Girls nicht so gewöhnt sind, das Spiel ohne auffällige Konditionsschwächen absolvieren.

Hätte das Spiel in der 1. Halbzeit so funktioniert wie in der 2. Halbzeit wäre ein höherer Torerfolg zu verzeichnen gewesen. Aber 3. Punkte sind 3 Punkte und die waren sehr wichtig, um in der Tabelle den Platz zu halten.

In der nächsten Runde wartet der Wr. Sportklub, Tabellen-Erster. Alle werden gespannt sein wie sich die ASV-13 Mädl´s hier schlagen werden.

Karin  & Manfred

TrainerIn – Frauenmannschaft

 

Volksbank Wien
Castlegem Ltd.
Danubix
Duschel Appartements
Edlmoser
Restaurant Split
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Schutzhaus Rosenhügel
Shapeline
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wambacher
Wiltschko Weinbau
Wombat’s Hostels
Zu den 3 Linden
Erste Bank
Esprit Bischof
Grätzlbuchhandlung
Hervicushof
Holmes Place
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Maxton - Klarinetten Systeme Wien
Medien für Med
Need for Sweets
NeoOptik