Spielbericht

B-Liga U9 2008/09 8. Runde18.10.2008 09:00 Uhr

Wienerberg Magna

ASV 13

2 : 5

Kader: TM Langsteiner Max, TM Agnezy Daniel, Gamper Felix, Kresse Sebastian, Komornyik Thomas, Zethofer Tobias, Holzer Jakob, Kravanja Marco, Hecht Paul, Bosak Daniel, Leonardelli Savino, Schramm Patrick, Ludwig Friedrich, Ladenbauer Constantin;

Auch bei diesem Auswärtsmatch versuchten wir es wieder mit 2 Blöcken zum Erfolg zu kommen. Um es vorweg zu nehmen, wir schafften dies auch. Die Spiel- und Kombinationsfreude der letzten Partien war an diesem Samstag jedoch leider weniger häufig vorhanden. Die ersten Minuten waren geprägt von unkontrollierten Pässen und Ballverlusten, aber der Gegner konnte unsere Anfangsdefizite nicht ausnützen. Als dann unsere Kombinationen funktionierten, kamen wir auch zu unseren Torchancen, die wir in der ersten Hälfte eiskalt nutzten. Die Blockwechsel unter dem Match funktionierten perfekt und beide Blöcke waren gut aufeinder abgestimmt. In der zweiten Hälfte waren die Gegner nicht mehr in der Lage unser hohes Tempo mitzuhalten. Wir kamen zu vielen Chancen die aber meistens ohne Torerfolg endeten. Insgesamt war das Spiel OK, aber nicht die Leistung die wir wirklich können. Ein Sieg ohne zu glänzen ist aber auch ein Sieg. Heute hat man gesehen, dass man auch gewinnen kann, wenn man nicht so schön spielt. Wir wünschen uns natürlich, dass in nächster Zeit wieder mehr gespielt wird, da wir das viel besser können und viel schöner anzuschauen ist (für alle).

Trotz der gewissen Unzufriedenheiten des Spieles, gilt allen Spielern ein Lob zu diesem letztendlich verdienten Sieg!


Abschließend möchte ich noch den Schiedsrichter zu seiner sehr guten Leistung gratulieren. 

Volksbank Wien
Duschel Appartements
Edlmoser
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wiltschko Weinbau
Zu den 3 Linden
Grätzlbuchhandlung
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Medien für Med
NeoOptik