Spielbericht

B-Liga U9 2008/09 11. Runde09.11.2008 10:00 Uhr

SV Aspern Wettpunkt

ASV 13

1 : 4

Kader: TM Langsteiner Maximilian; Agnezy Daniel, Zethofer Tobias, Hecht Paul, Ladenbauer Constantin, Komornyik Thomas, Gamper Felix, Bosak Daniel, Stachl Niklas, Kresse Sebastian, Holzer Jakob, Mikolasek Luca, Jakobson Matias;

Tore: Hecht (2), Ladenbauer und Kresse je 1

In der ersten Hälfte des Spiels kamen wir mit dem, für unsere Verhältnisse, sehr schnellen und nassen Kunstrasenplatz nicht zurecht. Durch viele Ungenauigkeiten waren diese Minuten nicht vergleichbar mit unserer sonstigen Saisonleistung. Unser Gegner machte es uns aber auch nicht sehr leicht, da sie sehr kompakt und genau bei uns standen. Zwischendurch wurde auch bewusst miteinander gespielt und so kamen wir auch zu der einen oder anderen Torchance, die leider ungenützt blieb. Somit gingen wir mit einem gerechten 0:0 in die Pause. Gestärkt von unserer etwas lauteren Pausenansprache versuchten die Spieler die angesprochenen Dinge auch umzusetzen. Mit sehr viel Einsatz und Teamgeist gelang uns die verdiente Führung. Doch fast postwendend fiel der Ausgleich. Unbeeindruckt von diesem Rückschlag setzten wir unser druckvolles Spiel in Richtung Asperner Tor fort. Dieses aggresive Pressing führte dazu, dass wir am Ende mit 4:1 verdient gewannen. In der zweiten Hälfte war wieder unser gutes Zusammspiel, auf das wir viel wert legen und so wie man es gewohnt ist von unserer Mannschaft, zu sehen. Weiter so!

Volksbank Wien
Duschel Appartements
Edlmoser
Rumpel - Fleisch & Feinkost
Schiffinger & Schuster
Smashing Suns
Wolfgang Sobotka
Vienna Textilservice
Wiltschko Weinbau
Zu den 3 Linden
Grätzlbuchhandlung
Hausverwaltung Scherbaum
Larifari Jugendmoden
Medien für Med
NeoOptik